RENNMODUS CITY HILL CLIMB SALZBURG

Qualifikation & Läufe

Welche Räder sind erlaubt:
Straßen-Rennräder, Gravel-Bikes und Cyclocross-Rennräder (nur mit gebogenem Rennlenker) und für Kategorie Jedermann auch MTB

Die Starts erfolgen in Intervallen von 3 – 5 Minuten
Nach jedem 3 oder 4 lauf besteht für Teilnehmer die Möglichkeit mit dem Rad hinunter zum Start zu fahren.

Siegerehrung im Startbereich – Beginn um 18:30 Uhr!

JEDERMANN City Hill Climb

und

JEDERMANN MTB City Hill Climb

Unlizenzierte/BikeCard

Jedermann City Hill Climb

Herren < 40: 25 Fahrer
Runde 1: 2 Gruppen mit 12 oder 13 Fahrern
→ Die besten 5 kommen ins Finale.
Runde 2: 1 Gruppe mit 10 Fahrern

Herren > 40: 10 Fahrer
Runde 1: 1 Gruppe mit 10 Fahrern
→ Die besten 5 kommen ins Finale.
Runde 2: 1 Gruppe mit 5 Fahrern

Jedermann MTB City Hill Climb

Damen: 4 Fahrerinnen
Runde 1: 1 Gruppe mit 4 Fahrerinnen
→  Die besten 3 sind am Podium

Herren < 40 : 17 Fahrer
Runde 1: 2 Gruppen mit 8 oder 9 Fahrern
→ Die besten 5 kommen ins Finale.
Runde 2: 1 Gruppe mit 10 Fahrern

Herren > 40 : 13 Fahrer
Runde 1: 1 Gruppe mit 13 Fahrern
→ Die besten 5 kommen ins Finale.
Runde 2: 1 Gruppe mit 5 Fahrern

CITY HILL CLIMB

ELITE & U23 / M1, M2, M3

Damen

10 Fahrerinnen
Runde 1: 1 Gruppe mit 10 Fahrerinnen
→ Die besten 5 kommen ins Finale.
Runde 2: 1 Gruppe mit 5 Fahrerinnen

Herren

36 Fahrer
Runde1 : 4 Gruppen mit 9 Fahrern
→ Die besten 5 kommen in die nächste Runde.
Runde 2 : 2 Gruppen mit 10 Fahrern
→ Die besten 5 kommen in die nächste Runde.
Runde 3: 1 Gruppe mit 10 Fahrern

Menü